Technische Daten Honda NX 650 Dominator

Aus Honda NX 650 Dominator Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Honda NX 650 Dominator ab 1988

Allgemeine Fahrzeugdaten

Gesamtlänge: 2195 mm
Gesamtbreite: 890 mm
Gesamthöhe: 1220 mm
Radstand: 1435 mm
Bodenfreiheit: 255 mm
Leergewicht: 152 kg
Fahrgewicht 168 kg

Motor

Typ: 4-Takt, fahrtwindgekühlt, OHC, 4-Ventil-Radialanordnung, Zylinderwinkel 15°
Anzahl der Zylinder: 1
Bohrung (NX 650 / NX 500): 100 mm / 92 mm
Hub (NX 650 / NX 500): 82 mm / 75 mm
Hubraum (NX 650 / NX 500): 644 cm³ / 498 cm³
Verdichtungsverhältnis (NX 650 / NX 500): 8,31 / 8,91
Zylinderkompression: 125 kPa / 12,5 kg/cm²
Schmiersystem: Trockensumpf-Druckumlauf
Ölfüllmenge: 2,3 Liter nach Zerlegen
1,9 Liter bei Wechsel
Leergewicht: 51 kg

Steuerzeiten bei 1 mm Ventilhub

Einlassventil: Öffnet 5° vor OT
Schließt 40° nach OT
Auslassventil: Öffnet 45° vor UT
Schließt 5° nach OT
Ventilspiel (kalt): EIN:0,10mm
AUS:0,12 mm
Vergaser: Gleichdruck-Einzelvergaser (Hersteller: Keihin)
Typ-Kennnummer:
-Schweiz:
-Deutschland:
-Österreich / NX500:
VE81 B
VE80A (Drosselversion VE8OB)
VE80C
Hauptdüse: NX 500 / A: Nr. 140
NX 650 / D: Nr. 162
CH und D-Drosselversion Nr. 155
Leerlaufgemisch-Einsteller (Grundstellung): 2 1/8 Umdrehung heraus
Schwimmerstand: 18,5 mm
Leerlaufdrehzahl: 1300/min ± 100 / CH ± 50

Fahrgestell

Vorderradaufhängung: Teleskopgabel, 220 mm Hub
Hinterradaufhängung: Schwinge, 195 mm Hub
Nachlaufwinkel: 650 / 65° 30'
Nachlaufbetrag: 103 mm / 102 mm
Wendekreis: 3,2 m
Vorderradbremse: Hydraulische Einscheibenbremse links
Hinterradbremse: Hydraulische Einscheibenbremse rechts
Reifengröße Vorderrad: 90/90-21 54S
Reifengröße Hinterrad: 120/90-17 64S
Reifenluftdruck - nur Fahrer: vorn 1,5 bar
hinten 1,5 bar
Reifenluftdruck - volle Zuladung: vorn 1,5 bar
hinten 2,0 bar
Luftdruck bei kaltem Reifen messen!
Lenkkopfwinkel: 28°30'
Nachlauf: 117 mm

Elektrische Anlage

Zündung: CDI (Kondensator-Entladungszündung)
Zündzeitpunkt: spät 8° vor OT bei Leerlaufdrehzahl
früh 28° vor OT bei 4000/min
Zündkerze Standart:
Für längere Vollgasfahrten:
Dauerbetrieb unter 5°C:
NGK: DPR8EA 9 / Nippon Denso X24EPR-U9
NGK: DPR9EA 9 / Nippon Denso X27EPR-U9
NGK: DPR7EA 9 / Nippon Denso X22EPR-U9
Elektrodenabstand: 0,8-0,9 mm
Generator: Drehstrom, 0,18 kW/5000/min
Batteriekapazität: 12 V, 8 Ah

Füllmengen (Motoröl siehe Motor)

Kraftstofftank: 13 Liter (16 Liter ab Baujahr 1992)
Reserve: 2,5 Liter
Teleskopgabelöl: 592 cm³ je Holm

Kraftübertragung

Kupplung: Mehrscheiben-Ölbadkupplung
Getriebe: 5-Gang Dauereingriff
Antriebskette: Takasago RK520SMO oder Daido DID 520V6
NX 650 NX 500
Primäruntersetzung: 2,029 (69/34) 2,188 (70/32)
Enduntersetzung: 3,000 (45/15)
ab Bj. 1991: 3,133 (47/15)
ab Bj. 1995: 3,066 (46/15)
Drosselversion ab Bj. 1995: 3,2 (48/15)
2,933 (44/15)
1. Gang: 2,666 (32/12) 2,666 (32/12)
2. Gang: 1,750 (28/16) 1,647 (28/17)
3. Gang: 1,250 (25/20) 1,000 (23/23)
4. Gang: 1,000 (23/23) 0,840 (21/25)
5. Gang: 0,840 (29/23) 0,800 (20/25)